Battlefield 4    Artikel » Battlefield 4 » BF4 Multiplayer Maps
  BF4 Multiplayer Maps
  28.09.2013 von **BNF** Knalli1985
   



Vorgestellt: BF4 Multiplayer Maps

Battlefield 4 Map-Pics + Info´s

Zavod 311
DICE veröffentlichte nun weitere Details zu einer weiteren Battlefield 4 Multiplayer Map namens Zavod 311. Außer einem Bild gibt DICE auch bekannt in welchem Kampfgebiet ihr euch auf Zavod 311 befindet.

In Zavod 311 befindet ihr euch auf einem Gebiet einer alten sowjetischen Panzer Fabrik, die noch aus der Zeit des kalten Krieges stammt. Natürlich ist die Panzer Fabrik längst aufgegeben und Mutter Natur hat das Gebiet rund um die Fabrik an sich gerissen. Jetzt überwuchern Bäume und Sträucher das Gebiet.

Tief in der Fabrik liegt ein aktiver Gefechtskopf, der von Spielern zur Explosion gebracht werden kann und einen hohen Schornstein zu Fall bringen kann. Da der Fall des Schornsteins auch ein Feature der Levolution ist, könnt ihr nach dem Fall neue Wege und Routen nutzen. Für Bodenfahrzeuge wird es jedoch schwer sein sich auf dem Gelände zu bewegen.

Ein weiteres Feature der Karte sind versteckte Munitionsdepots mit hochexplosiven Materialien, die ihr zu eurem Vorteil nutzen könnt.

Im Rahmen der aktuell stattfindenden Eurogamer Expo wird die Map “Zavod 311″ bereits vorgestellt und auf der Xbox One erstmals angespielt.


Operation Locker (Schnee Karte):
Operation Locker wird eine mit Schnee bedeckte Karte sein, die sowohl Gefechte im Außenbereich als auch in einer Höhle bzw. Mine ermöglichen soll. Das Ganze erinnert stark an die Battlefield 3 Karte Damavand Peak. Eine Kopie der beliebten Battlefield 3 Karte wird es aber nicht sein.


Lancang Dam (Die Dam-Karte aus dem Levolution Trailer):
Leider besitzt der große Damm, der bereits im letzten Commander-Modus Trailer zu sehen war, kein Wasser und bricht nur zusammen. Welche Auswirkungen der Dammbruch auf die Umgebung hat und ob es hinter dem Damm weitere Gefechtszonen gibt, ist bisher nicht bekannt.


Flood Zone:
Mehrmals konnte man nun schon sehen, dass in Battlefield 4 dank Levolution Landstriche überflutet werden können.
Im neusten Battlefield 4 Multiplayer Trailer konnte man nun erstmals genauer sehen,
wie es zu einer solchen Flut kommt und was danach mit der Karte passiert.

Bei der Karte ”Flood Zone’‘ handelt es sich um einen Teil einer etwas verfallenen chinesischen Stadt. Es gibt viele kleinere und größere Häuser sowie verwinkelte Straßen und viel Action auf den Dächern der Häuser.

Die größte Besonderheit der Karte ist wie auf vielen Karten das Levolution Feature,
mit dem ihr die Karte fluten könnt sobald ihr den Damm zerstört habt.
Nachdem die Karte zum Großteil geflutet wurde, dominieren nicht mehr Jeeps und Panzer die Karte, sondern Jet-Skis und Patroullienboote, die von Infanteristen bequem von den duzenden Dächern abgeschossen werden können.
Die umfassende Zerstörung in Battlefield 4 wird aber dafür sorgen, dass dies nicht all zu leicht wird.


Rogue Transmission (Die Karte mit dem großen Observatorium):
Diese Karte verfügt über ein großes Teleskop, welches bei näherer Betrachtung stark an das “Arecibo Observatory” erinnert. Offenbar handelt es sich aber um ein sehr viel größeres Teleskop, welches in China aktuell gebaut wird. Auf dieser Karte wird es möglich sein sowohl auf der Oberfläche des Teleskops zu spielen als auch unter dem Teleskop.


Hainan Resort: - Dawnbreaker:


Siege of Shanghai: - Paracel Storm:


Golmud Railway:


Operation Metro bei Nacht?

Viele Fans wünschen sich die Kate Operation Metro bei “Nacht” und eine inoffizielle Modifikation ermöglichte dies auch.
In einem Video sieht man möglicherweise bereits einen Ausschnitt der Karte ohne eingeschaltete Lichter am Ticketschalter.


Artikel-Infos
Druckansicht   druckbare Version anzeigen Seite empfehlen   Seite empfehlen 1 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 3,00 1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben