Battlefield 2042
Battlefield 2042
20.04.2022 - 18:02

Battlefield 2042: Patch 4.0 ist live - kann er das Desaster retten?





Das lang erwartete Update 4.0 für Battlefield 2042 ist seit heute, den 19. April 2022, live und zum Download bereit. Der Patch bringt eine Vielzahl von Änderungen für EAs problembehafteten Shooter. Community-Manager Kevin Johnson gab schon vor einer Woche in einem Twitter-Thread einen Einblick in die Aktualisierung, die mehr als 400 Bugfixes und "Quality of Life"-Verbesserungen umfasst. Die vollständigen Patch Notes sind jetzt offiziell einsehbar.

Battlefield 2042 führt den Voice-Chat ein
Mit dem Update 4.0 wird der Voice-Chat eingeführt. Spieler und Spielerinnen können zwischen zwei Kanälen wählen - Party und Squad. Es wurden Einstellungen für den Voice-Chat um Untermenü Sound/Voice in der Optionsleiste eingefügt.

Überarbeitung der Waffenaufsätze in Battlefield 2042
Update 4.0 führt eine Überarbeitung der Waffenaufsätze in Battlefield 2042 (jetzt kaufen 28,99 € ) ein, die vor allem darauf abzielt, dass sich jeder einzelne Aufsatz wirkungsvoller und individueller anfühlt. Das Update behebt auch zahlreiche Bugs im Zusammenhang mit Waffenaufsätzen.

Zum Beispiel wurde das Problem des 40 mm Granatwerfers behoben, der, wenn er in Innenräumen abgefeuert wurde, unsichtbare Wände getroffen hat. Weiterhin sollte das Hinzufügen oder Entfernen von Aufsätzen über das "Plus"-Menü im Spiel nun immer die damit verbundenen Statusänderungen korrekt übernehmen.


Update 4.0 ändert so gut wie alles
Das Update betrifft so gut wie jedes Element von Battlefield 2042. Es nimmt Balancing-Änderungen an den Spezialisten und Fahrzeugen vor. Die Ordensbänder sind jetzt leichter freizuschalten und verbessert das XP-Balancing für Support-Aktionen und Teamplay. Es werden Probleme auf so gut wie jeder Map behoben. Die neue Punkteanzeige, die mit dem Update 3.3 eingeführt wurde, ist jetzt am Ende jeder Runde verfügbar. Es gibt auch Updates für diverse Battlefield-Modi und Battlefield Portal.


**BNF**DON


gedruckt am 05.07.2022 - 10:16
http://www.bielefeldernachtfalken.de/include.php?path=content&contentid=516