...
Battlefield 6-Release ...
Trauerspiel Battlefield 5 ...
Battlefield V - Update auf Vers ...
**BNF** Paintball ...
...
Battlefield V ...
Server Rules ...
Unschuldig gebannt? Ban appeal? ...
Wie erkenne ich Cheater? ...
Battlefield 4 Embleme ...
Aktuelle Patch Notes ...
BF4 Multiplayer Maps ...
Die 10 Spiele, auf die wir uns dies ...

Bielefelder Nachtfalken

Battlefield: Gaming Community

Logo Bielefelder Nachtfalken


Login

 


Kalender

 


Partner

  • Top 100 Clanliste
  • GGC-Stream
  • PBBans.com
 


Galerie

  • User: DON
    Hits: 652
    Kommentare: 0
    Wertung: 0
 


Status

  • Translate to English  Translate to French  Translate to German
    Besucher
    Heute: Besucherzähler fallend zum Vortag267
    Gestern: 543
    Rekord: 3021
    Gesamt: 1004193
    Details: anzeigen
    Alle User: 238
    Neuster User: Retikulum
    Neuster Member: *BNF* wespo84
    Seitenzugriffe
    Heute: 1169
    Gestern: 33939
    Gesamt: 20564298
    Online seit: 21.07.2013
    Jetzt Online (0)
    Gäste Online:
    127
    Zuletzt Online (0)
    Heute 11.07.2020
    Gestern 10.07.2020
    offline 16:19 - **BNF**DON
    Zum Auf- und Zuklappen bitte klicken Content-Stats
    Robots online
    AhrefsBot(42), Bingbot(3), DotBot(15), Yandex(1)
 

 
         
 

01.06.2020 - 20:26 von **BNF**DON


Leaker prophezeit modernes Battlefield oder ein Battlefield 3 Remastered als kommenden Titel








Mit Battlefield 3 knüpften EA und DICE an den Erfolg von Battlefield Bad Company 2 an und sorgten dafür, dass das Battlefield Franchise seine Hochzeit erlebte. Die damaligen Konzepte zum Erfolg waren eine aktive Community Arbeit in fast jedem Land durch die eigenen EA Community Manager, E-Sport, Events, viele Communityprojekte, private Server mit Administration und tatsächlich relativ weniger Fehler sowie eine Webplattform zum Einstig ins Spiel namens Battlelog.

Gekrönt wurde alles mit relativ umfangreichen DLCs mit viel Wiederspielwert. Nach Battlefield 3 entwickelte sich das Franchise aber nur noch schlecht als Recht und bereits Battlefield 4, das als Battlefield 3 DLC verschrieen wurde, machte durch seine Netcode Probleme über Monate lang schlechte Schlagzeilen. Trotzdem war Battlefield 4 bei den Fans beliebt und hat sich gut verkauft.

Vermutlich liegt es also am Setting, denn Battlefield Titel waren immer dann erfolgreich, wenn das Setting der Echtzeit entsprach oder leicht modern angehaucht war. Nun gibt es Gerüchte durch einen Tweet eines bekannten Leakers auf Twitter, welche das nächste Battlefield betreffen.

Auf eine Aussage eines Battlefield Fans, der seine Leidenschaft für Battlefield 3 auf Twitter bekanntgab, antwortete der Leaker nämlich, dass Fans vom kommenden Battlefield nicht enttäuscht sein werden, sofern man Battlefield 3 mochte. Man kann also davon ausgehen, dass der Leaker bereits Informationen hat, die das nächste Battlefield betreffen und dieses ein modernes Setting haben wird.

Battlefield 3 Remastered Version möglich?
Weiteren Gerüchten zu Folge, gibt es auch eine Wahrscheinlichkeit, dass das nächste Battlefield eine Battlefield 3 Remastered Version sein wird. Denn der Leaker hat direkt auf den Tweet geantwortet, in dem ein Video von Battlefield 3 zu sehen war und nicht auf irgendeinen Tweet, in dem Fans über Battlefield 6 sprechen. Außerdem war die Battlefield 3 Remasterd Edition bereits schon einmal ein Thema. Nach etwa 10 Jahren wäre eine Remastered Version von Battlefield 3 auch kein Verbrechen an der Community. Allenfalls wäre ein Remaster von Battlefield 3 höchstgradig ideenlos und unkreativ.



Wichtig ist in dem Zusammenhang zu erwähnen, dass der Leaker „Tom Henderson“, früher auch bekannt als „LongSenstion“, bereits mehrere Spiele korrekt vorausgesagt hat. Unter anderem auch, dass im letzten Jahr erschienene Call of Duty Modern Warfare und die Tatsache, dass dieses einen kostenlosen Spielmodus erhalten wird. Der Leaker hat in jedem Fall einen sehr guten Streak mit seinen Vorhersagen und es kann gut möglich sein, dass er Recht hat. Seid aber nicht enttäuscht, falls es nicht zutreffen sollte. Wie immer gilt: Solange EA & DICE nichts bestätigt haben, sind alles nur Gerüchte.

Interessant könnte der vor der Tür stehehende Juni werden, denn Battlefield 6 soll bereits im Juni enthüllt werden.


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Battlefield 6-Release

01.05.2020 - 08:32 von **BNF**DON


Battlefield 6: EA bestätigt, dass der Shooter 2021 erscheint




Jetzt hat EA bestätigt, dass es 2021 mit dem Battlefield 6-Release weiter gehen wird.




Nach Star Wars Battlefront 2 und Battlefield 5 hat sich Entwickler DICE in den letzten Monaten nur um neue Inhalte für die beiden Spiele gekümmert. Damit wird in den nächsten Monaten jedoch Schluss sein, weshalb EA im gleichen Atemzug bestätigt hat, was die Shooter-Experten als nächstes entwickeln werden.

Battlefield 6-Release in 2021
Wenig überraschend, wird DICE am nächsten Battlefield arbeiten. Es war bereits bekannt, dass es im Fiskaljahr 2022 erscheinen soll, das bei EA vom April 2021 bis März 2022 laufen wird.

In einem Statement hat der Publisher gegenüber an IGN bestätigt, dass das nächste Battlefield jedoch 2021 erscheinen soll:

"Auf lange Sicht hin konzentriert sich das Studio auf die Zukunft von Battlefield, die 2021 auf die Spieler warten wird."

Keine Infos zu Battlefield 6: Bisher gibt es noch keine offizielle Ankündigung, dass das nächste Battlefield mit einer sechs betitelt sein wird. Die Bestätigung, dass der Titel 2021 erscheinen soll, ist aber ein gutes Zeichen, dass bei DICE nach den Umstrukturierungen Anfang des Jahres die Arbeit weiterhin gut voranschreitet.

EA hatte im Januar angekündigt, dass DICE LA nicht mehr Teil des schwedischen Studios sondern von nun an zu Vince Zampella und Respawn gehören werden. Das Studio aus Los Angeles bestand vor allem aus ehemaligen Entwicklern der Medal of Honor-Reihe.




Quelle: gamepro.de
3 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (142): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv
 
 
     


Server-Rules / Ban Rules

 


PayPal

 


Laberecke

 

 
Seite in 0.17220 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012