Battlefield 2042 ...
Battlefield 6 ...
Battlefield ...
...
Battlefield 6 ...
Battlefield 3 ...
Squad - Taktisches Gameplay, gr ...
Server Rules ...
Unschuldig gebannt? Ban appeal? ...
Wie erkenne ich Cheater? ...
Battlefield 4 Embleme ...
Aktuelle Patch Notes ...
BF4 Multiplayer Maps ...
Die 10 Spiele, auf die wir uns dies ...

Bielefelder Nachtfalken

Battlefield: Gaming Community

Logo Bielefelder Nachtfalken


Login

 


Kalender

 


Partner

  • Top 100 Clanliste
  • PBBans.com
 


Galerie

  • User: DON
    Hits: 1076
    Kommentare: 0
    Wertung: 0
 


Status

  • Translate to English  Translate to French  Translate to German
    Besucher
    Heute: Besucherzähler fallend zum Vortag452
    Gestern: 527
    Rekord: 3021
    Gesamt: 1192304
    Details: anzeigen
    Alle User: 242
    Neuster User: Donita
    Neuster Member: *BNF* Héimdâll
    Seitenzugriffe
    Heute: 13600
    Gestern: 28424
    Gesamt: 29043624
    Online seit: 21.07.2013
    Jetzt Online (1)

     **BNF** Knalli1985 (Admin)

    Gäste Online:
    155
    Zuletzt Online (0)
    Heute 04.08.2021
    Gestern 03.08.2021
    offline 18:05 - **BNF**DON
    Zum Auf- und Zuklappen bitte klicken Content-Stats
    Robots online
    AhrefsBot(31), Majestic-12(8)
 

 
         
 
Battlefield 4 News

11.06.2013 - 18:08 von *BNF* MUSTANC


Battlefield 4 - Multiplayer-Gameplay - Commander - & Mehr

Siege of Shanghai Multiplayer Trailer



E3 Multiplayer Gameplay -Best Moments



Was man dem Video entnehmen kann:

Commander: Der Commander ist zurück. Weitere Informationen und einen eigenen Trailer findet ihr unter diesen Zeilen.

Squads: Squads bieten fünf Spielern Platz. Squadperks vermutlich durch Spielforschritt und Squadaktionen während der Runde.

Die Fahrzeuge: Zu sehen waren neben Jetskis auch Patroullienboote, Kampfhelikopter, Panzer und Transporthelikopter.

Die Klassen: Assault, Support, Sniper und Engineer sind die vier Klassen. Neu: Der Sniper hat wieder das C4.

Und Mehr: Fahrzeuge haben limitierte Munition, der Supression-Effekt wirkt deutlich schwächer (oder fast nicht vorhanden) als in Battlefield 3 und man kann Fahrstuhl fahren. Darüber hinaus gibt es Dual Scopes für Waffen, Messer-Konterattacken und - speziell in Bezug auf Masken und Ähnliches - augenscheinlich diverse weiterführende Anpassungsmöglichkeiten. Auch interessant: Wenn man Feinde spottet, dann nimmt der Spieler die linke Hand von der Waffe. Außerdem bestätigt: Helikopter haben Nachtsichtgeräte. Desweiteren verursachen Waffen anscheinend wieder Schaden an Luftfahrzeugen.

Commander



Electronic Arts hat nun auf der offiziellen Produktseite sowie der E3 Pressekonferenz bekanntgegeben, dass der Battlefield 4 Commander Modus auch via Tablet bedienbar sein wird. Wie genau das aussehen wird, zeigt das oben eingebundene Video.

In Battlefield 4 wird euch der Commander mit Fahrzeugabwürfen, Tomahawk Raketen, dem Fahrzeugradar und dem C-190 Gunship unterstützen und euch die richtige Richtung auf dem Schlachtfeld zeigen. Nicht zu vergessen sind natürlich auch das UAV und der EMP Angriff, der Fahrzeuge und alle anderen technischen Geräte kurzzeitig außer Gefecht nimmt.

Abhängig vom Team: Je besser das Team spielt, desto mehr Spielzeuge hat der Commander zur Verfügung. Genauer gesagt: Je mehr Flaggen ein Team hält, desto mehr Optionen hat ein Commander; jede gehaltene Flagge bietet dabei ein weiteres Asset.

Drei Arten der Unterstützung: Die erste Aufgabe ist die Sammlung von Informationen und dem Verhindern der Informationssammlung des gegnerischen Commanders. Als zweite Option kann der Commander sein Team mit Fahrzeug- und Materialabwürfen unterstützen. Die dritte und letzte Option ist Gewalt - Luftschläge, Raketenangriffe und Ähnliches lassen wenig Wünsche offen. Mögliche Commander-Spielzeuge sind ein Fahrzeugabwurf, ein Fahrzeugradar, eine Tomahawk-Rakete, ein EMP, ein UAV, ein “High Value Target” und ein C-190 Gunship.

Zuhause oder am Tablet: Der Commander kann entweder an der Konsole, dem PC oder auf einem Tablet gespielt werden.

Battlefield 3 Close Quarters während der E3 gratis

Als Dankeschön an die treuen Battlefield Fans findet ab heute eine gratis Giveaway Aktion statt, bei der ihr das zweite Battlefield 3 DLC “Close Quarters” auf allen Plattformen umsonst erhalten könnt.

So erhälst du Battlefield 3 Close Quarters gratis:

Melde dich in der Origin Software an.
Gib unter “Produktcode einlösen” den Code “BF3E3″ ein.
Anschließend solltest du Battlefield 3 Close Quarters gratis erhalten, falls du es noch nicht besitzt.
Die Aktion ist in Deutschland gültig vom 10. – 18. Juni 2013.


Battlefield 3 Premium: 144 Stunden doppelte XP während der E3

Um die E3 und den Erfolg von Battlefield 3 zu feiern, veranstaltet DICE ab heute ein 144 Stunden langes Double XP Event. Umgerechnet sind das genau sechs Tage, an denen alle Battlefield 3 Premium Spieler die doppelte Anzahl an Erfahrungspunkten erhalten.

Start- und Endzeiten des Double XP Events:

Start: Dienstag, 11. Juni 2013 – 11:00 Uhr
Ende: Montag, 17. Juni 2013 – 11:00 Uhr

Bitte beachtet, dass das kommende Battlefield 3 Double XP Weekend / Week nur für Battlefield 3 Premium Besitzer ist. Spieler ohne Battlefield 3 Premium erhalten ihre normalen Punkte. Wie gehabt, können die Punkte auf allen Karten und allen DLCs erspielt werden. Der Server, auf dem du dich befindest, darf nur nicht passwortgeschützt sein und muss “Ranked” sein.

BF3 Premium für 50% und neues Premium Dog Tag

Als Dankeschön an die treuen Battlefield Fans findet ab heute nicht nur ein 144 Stunden langes Battlefield 3 Double XP Event statt, sondern eine gratis Giveaway Aktion. Zusätzlich erhalten alle Premium Spieler ein neues DogTag.



Wer noch immer kein Battlefield 3 Premium hat, hat nun wahrscheinlich zum letzten mal die Chance dieses samt 50% Rabatt bei Origin zu bestellen.



3 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Battlefield 4: Angry Sea Singleplayer Gameplay Video

10.06.2013 - 22:26 von *BNF* MUSTANC


Battlefield 4: Angry Sea Singleplayer Gameplay Video



Ganz unverhofft konnten Xbox Fans während der Microsoft Pressekonferenz auf der E3, das neuste Battlefield 4: Angry Sea Singleplayer Gameplay Video ansehen, welches nun auch auf Youtube zu finden ist. Gespielt wurde übrigens nicht nur auf der Xbox One, sondern vermutlich auch auf dem PC.

Die Überraschungspräsentation hielt aber noch eine weitere Information bereit. Außer dem DLC China Rising wird es auch ein Battlefield 4 Mappack geben, welches den Namen “Second Assault” tragen und zuerst für die Xbox One erscheinen wird.



Ob das Mappack kostenpflichtig sein wird und weitere folgen werden, ist fraglich. DICE hatte bereits zu Battlefield Bad Company 2 sogenannte Mappacks veröffentlicht, die nach und nach alle Karten in allen Spielmodi verfügbar machten.

Außerdem bestätigte DICE erneut, dass Battlefield 4 auf der Xbox One mit 60 Fps spielbar sein wird.

*UPDATE*

Genaue Details zum BF4 Mappack “Second Assault”

Battlefield 4 Second Assault wird nach der Veröffentlichung zuerst für Xbox One Spieler erhältlich sein. Der Inhalt des Mappacks wird auf der offiziellen Battlefield Webseite wie folgt beschrieben.

Außerdem wird Battlefield 4™ Second Assault nach der Veröffentlichung zuerst für Xbox One-Kunden erhältlich sein. Diese Premium-Erweiterung wird vier der beliebtesten Karten aus Battlefield 3 beinhalten, die für unsere fortschrittliche Frostbite 3-Engine überarbeitet wurden und neue Multiplayer-Features aus Battlefield 4 enthalten werden.


Quelle: LINK
3 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (147): < zurück 134 135 (136) 137 138 weiter > Newsarchiv
 
 
     


Server-Rules / Ban Rules

 


PayPal

 


Laberecke

 

 
Seite in 0.19315 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012